Forscher zerspanende Metallbearbeitung – Sensor Data Analytics – Condition Monitoring

Materials Center Leoben Forschung GmbH (MCL)
get in touch
published on Dec 03, 2018 05:03 PM

Tätigkeitsbeschreibung

  • Unterstützung von Projektteams bei Datenerfassung aus instrumentierten Fräsprozessen, Sicherstellung von Datenqualität und Datenauswertung.
  • Explorative Datenanalyse zur Modellbildung für Zustandsüberwachung von Fräswerkzeugen.
  • Beiträge zu wissenschaftlichen Publikationen zum Verständnis von Werkzeugversagen.
  • Helfen Sie mit, spanende Fertigung intelligenter und robuster zu machen!

Anforderungen und Qualifikation

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium: Master- oder PhD-Niveau.
  • Erfahrung mit: Datenerfassung und -analyse, Modellierung physikalischer Systeme.
  • Programmierkenntnisse: z.B Python und relevanten Bibliotheken wie numpy, scikit-learn, pandas, matplotlib, seaborn, …
  • Teamfähigkeit, Englisch in Wort und Schrift.

Erwünschte Studienrichtungen

Informatik, Mathematik, Telematik, Physik, Werkstoffwissenschaft, Maschinenbau, Fertigungstechnik

Employment type
full time
Start of work
starting immediately / by arrangement
Fixed term
unbefristet
Wages
2,900.0 EUR / month
Hours per week
40.0
logo of Materials Center Leoben Forschung GmbH (MCL)
First and last name
Thomas Klünsner
Organization
Materials Center Leoben Forschung GmbH (MCL)
E-Mail
thomas.kluensner@mcl.at
Street
Roseggerstrasse 12
City
8700 Leoben
Phone number
03842 45922 0
Homepage
https://www.mcl.at/